Wasserbetten Frechen: Nur wenige Kilometer von Pulheim

Vielleicht wohnen Sie in Köln- Frechen und suchen nach Wasserbetten Frechen?
Die Firma INTER//bett aus Pulheim steht Ihnen sehr gerne auch vor Ort zur Seite wenn es um Ihr Wasserbett geht. Ob Sie mit Ihrem Wasserbett nach Köln Frechen oder von Frechen weg ziehen möchten und Hilfe zum Beispiel beim Wasserbettenumzug benötigen steht Ihnen INTER//bett gerne zur Verfügung. Stadt Frechen

Köln Frechen

In der Region rund um Köln zählt Frechen zu einem der leistungsfähigsten Standorte der Wirtschaft. Hier leben und arbeiten fast 50.000 Menschen.

Dazu bietet Frechen für seine Einwohner viele Möglichkeiten zur Erholung und Freizeitgestaltung. Ob Sie lieber im Terrassenfreibad schwimmen, auf den Anlagen Golf spielen, in der Kletterhalle Ihre Kondition beweisen – vieles ist in Frechen und der Umgebung möglich.

Zeitgenössische keramische Kunst beherbergt das „Keramion“, welches ebenso wie das historische Stadtarchiv bedeutende Sammlungen vorweisen kann und international einen ausgezeichneten Ruf besitzt. Ein jährlicher Töpfermarkt lockt viele Besucher in die gemütliche Stadt in der Nähe von Köln, ebenso die „Grafik-Triennale“, die alle drei Jahre stattfindet und bei der Künstler aus der ganzen Welt ihre Grafiken präsentieren.

Ein Wasserbett ist gut für die Gesundheit

Wenn Sie Wasserbetten Frechen kaufen, sorgen Sie dafür, dass Sie schonend liegen und Ihnen ein tiefer Schlaf zu entspannter Erholung verhilft. Aus diesem Grund werden Wasserbetten bei Frühchen ebenso wie bei Brandopfern eingesetzt. Bereits im alten Mesopotamien nähten die Menschen Tierhäute zusammen und füllten sie mit Wasser, so dass sie darauf schlafen konnten. Die Urform der heutigen Wasserbetten wurden von einem britischen Arzt in der Mitte des 19. Jahrhunderts entwickelt.

 

Das Wasserbett hilft bei Rückenschmerzen

Leiden Sie an Rückenschmerzen, Arthritis oder Rheuma? Wasserbetten Frechen lindern die Beschwerden mit ihrer sanften Wärme. Da sich das Wasserbett perfekt an Ihre Körperform anpasst, verhindert es Druckpunkte im Schulter- und im Beckenbereich. Selbst langjährige Rückenschmerzen verschwinden schnell und Sie können entspannt schlafen. Da alle Wasserbetten Frechen beheizt werden, sorgt die wohlige Wärme für eine Entspannung Ihrer Muskeln. Sie schlafen schneller ein, weil das Wasserbett eine natürliche Haltung begünstigt, ebenso wie die Versorgung Ihrer Bandscheiben. Wenn Sie schwanger sind und gerne auf dem Bauch schlafen, können Sie das in Wasserbetten Frechen bis zum Ende der Schwangerschaft.

 

Bei Asthma und Allergien: Wasserbetten Frechen

Sind Sie Asthmatiker oder haben Sie eine Allergie gegen Hausstaubmilben? Dann profitieren Sie von der einfachen Reinigung der Matratze und den waschbaren Auflagen für das Wasserbett . In einem Wasserbett können sich weder Hausstaub, noch Haare oder Hautschuppen sammeln und somit nicht den Milben, Bakterien oder Schimmelpilzen als Nahrung dienen, so wie das in einer normalen Matratze üblich ist. Alle drei Monate wird die Matratze des Wasserbettes gereinigt und ein Vinylpfleger aufgetragen. Damit erfüllt sie alle hohen Ansprüche der Allergiker.

 

Das Wasserbett kostet weniger, als gedacht

Bei einem Vergleich mit einem herkömmlichen hochwertigen Bett mit Bettrahmen, Lattenrost und Matratze brauchen sich die Wasserbetten Frechen nicht zu verstecken: Neben günstigen Angeboten gibt es auch Luxusvarianten. Allerdings hat eine Wassermatratze eine deutlich längere Lebenszeit als eine herkömmliche Matratze. Für die Heizung brauchen die Wasserbetten Frechen ungefähr eine Kilowattstunde pro Tag. Das sind im Monat ungefähr 4 Euro. Wenn Sie das Wasser im Wasserbett mindestens einmal im Jahr mit einem Konditioníerer behandeln, können sich weder Bakterien noch Algen bilden.

 

Informationen zum Wasserbett

Die Wasserbetten Frechen wiegen ungefähr 200 Kilogramm pro Quadratmeter. Das stellt für die Statik eines Hauses nur bei sehr alten Häusern eine Herausforderung dar. Wenn Sie sich nicht sicher sein sollten, fragen Sie im Zweifelsfall einen Statiker. Wird Ihr Wasserbett beschädigt, verhindert eine Sicherheitsfolie in der Konstruktion das Auslaufen des Wassers. Die Reparatur ist normalerweise auch dann möglich, wenn sich das Wasser noch in der Matratze befindet.

 

Die unterschiedlichen Arten von Wasserbetten Frechen:

Das Softside Wasserbett

Die Softside Wasserbetten Frechen sind zur Zeit sehr gebräuchlich. Bei diesen wird die Wassermatratze von einem Rahmen aus Schaumstoff umkleidet. Das schmälert die eigentliche Liegefläche auf dem Wasserbett ein wenig, so dass die neueren Softside Rahmen geteilt wurden und so die Liegefläche wieder größer wurde. In der Regel können Sie ein Softside System auch in bereits vorhandene Bettgestelle montieren.

 

Das Hardside Wasserbett

Die Hardside Wasserbetten Frechen gelten inzwischen als veraltet: Hier sorgt ein stabiler Rahmen aus Aluminium oder Holz dafür, dass die Wassermatratze sicher auf dem Unterbau liegt. Dieses System war bei den ersten Wasserbetten Frechen üblich.

 

Die unterschiedlichen Matratzen der Wasserbetten Frechen

Die Matratzen der Wasserbetten Frechen sind durchaus unterschiedlich befüllt: Bei den ersten Wasserbetten Frechen waren die Matratzen als so genannte „freeflow“ Matratzen noch unstabilisiert. Das Wasserbett dämpfte die Bewegung dabei noch nicht. Das moderne Wasserbett dagegen ist mit Hilfe von Kammern, Vliesmatten und anderen Methoden sehr gut stabilisiert. Sie können Ihre persönlich bevorzugte Dämpfung durch Regulierung der Wasser – Füllmenge im Wasserbett bis zu einem gewissen Grad selbst beeinflussen.

 

Das Wasserbett als Doppelbett oder Einzelbett

Wasserbetten Frechen gibt es sowohl als Doppel, als auch als Einzelbett. Wenn Sie allerdings einen anderen Anspruch an die Härte der Matratze haben, als Ihr Partner, sollten Sie eine zweiteilige Matratze nehmen. So kann jeder individuell, neben der Temperatur des Wasserbettes, einstellen wie hart oder weich das Wasserbett sein soll.